Referenzen:

  1. Brennan, R., Wells, JS und Van Hout, MC (2017). Die Verwendung von bildgebenden und leistungssteigernden Medikamenten (iped) in der allgemeinen Bevölkerung: eine systematische Überprüfung. Gesundheits- und Sozialfürsorge in der Gemeinschaft, 25(5), 1459-1531.
  2. Roussel Geste, J. & Maldonado-Vlaar, CSC (2016). Auswirkungen subchronischer anaboler androgener Steroide auf Kokainkonditionierung und angstähnliches Verhalten bei erwachsenen männlichen Ratten(Doktorarbeit).
  3. Piacentino, D., D. Kotzalidis, G., del Casale, A., Rosaria Aromatario, M., Pomara, C., Girardi, P. und Sani, G. (2015). Anabole-androgene Steroidverwendung und Psychopathologie bei Sportlern. Eine systematische Überprüfung. Aktuelle Neuropharmakologie, 13(1), 101-121.
  4. Brennan, R. (2017). Eine ethnopharmakologische Studie zum injizierenden Einsatz von Performance und bildverbessernden Medikamenten (PIED) I und II(Doktorarbeit).
  5. Jardí, F., Laurent, MR, Dubois, V., Kim, N., Khalil, R., Decallonne, B., & Claessens, F. (2018). Androgen- und Östrogenwirkung auf die körperliche Aktivität von Männern: eine Geschichte, die nicht an Muskeln liegt. Zeitschrift für Endokrinologie, JOE-18.